Caterina Di Cecca - Biographie (Deutsch) - Caterina Di Cecca - Composer

CATERINA DI CECCA
Composer
Go to content
KURZE BIOGRAPHIE (Deutsch)
 
Caterina Di Cecca ist Komponistin und lebt in Rom.
Mit ihrer großen Leidenschaft für die Kunst sucht die studierte Philosophin in ihrer Musik stets das Gleichgewicht zwischen Klangexperiment und Einbindung der Interpreten und Zuhörer.

Sie erhielt zahlreiche Kompositionsaufträge von unterschiedlichen Einrichtungen wie der Fondazione Lirico Sinfonica Petruzzelli, dem Theater Bari, dem Aldeburgh Festival, der Biennale in Venedig, dem Ars Nova Ensemble in Zusammenarbeit mit der SACEM, dem Projekt "SIAE - Classici di Oggi" des Orchestra della Toscana, der Ernst-von-Siemens-Stiftung für das Divertimento Ensemble, dem Puccini Festival, der EXPO 2015 sowie der Associazione Nuova Consonanza.
Caterina war Composer-in-Residence bei der Fondazione Spinola Banna per l'Arte und ist Preisträgerin renommierter internationaler Wettbewerbe.

Ihre Werke wurden bereits in Österreich, Belgien, den Philippinen, Frankreich, Deutschland, England, Italien, Luxemburg, Mexiko, Holland, Russland, Serbien, Spanien, Schweden, Schweiz, der Ukraine und in den USA aufgeführt.
Photo credit: Garrick Maguire
Back to content